Gesangsunterricht

Sie verspüren Lust zu Singen?
Sie haben noch nie gesungen und würden gerne mal Gesangsunterricht nehmen?
Sie singen in einem Chor und fühlen sich stimmlich, blattsängerisch und/oder musiktheoretisch nicht fit genug?
Sie möchten sich auf eine Audition vorbereiten?
Sie merken, dass sich Ihre Stimme mit zunehmenden Alter verändert und Sie sind verunsichert?

Es gibt viele Gründe, die Menschen dazu bewegen, Gesangsunterricht nehmen zu wollen. Egal, welche Gründe Sie haben: trauen Sie sich und kontaktieren Sie mich!

Durch eine umfassende musikalische und pädagogische Ausbildung am Landesgymnasium für Musik Wernigerode und sowohl durch ein Schulmusikstudium als auch durch ein Studium der Künstlerisch-pädagogischen Ausbildung in Gesang an der Universität der Künste Berlin bin ich musikalisch und pädagogisch umfassend ausgebildet. Daher kann genau dort ansetzen, wo Sie sich noch weiter entwickeln können. Seit meiner Jugend sammle ich Erfahrungen als Chorsänger und Solist.

Seit 2017 bin ich Mitglied des Bundesverbands Deutscher Gesangspädagogen und bilde mich auf Tagungen und Kongressen stetig weiter. So war ich beispielsweise 2017 beim Symposium "Kinder singen!" und auf der 56. Berliner Gesangswissenschaftlichen Tagung. 2018 besuchte ich den Kongress des Bundesverbandes Deutscher Gesangspädagogen. Seit dem Wintersemester 2018/2019 unterrichte ich im Fach Gesang an der Universität der Künste Berlin. Weitere Informationen finden Sie in meiner Vita.